Good, cheap and fast: now you can get all - Creative Force.

Steigern Sie mit forbeyond und Creative Force Effizienz, Geschwindigkeit und Qualität Ihrer E-Commerce Shootings.

Mit Creative Force reduzieren Sie die Time-To-Market deutlich, ohne qualitative Einbußen in Kauf zu nehmen. Im Gegenteil.

Die Medienproduktion ist ein Standardprozess im Daten-Management. Fotos und Videos müssen in hoher Qualität und Quantität produziert werden. Dies muss in kürzester Zeit, in einem transparenten Workflow und zu überschaubaren Kosten erfolgen. Besonders in der Mode-Branche mit der steigenden Frequenz von Kollektionen stellt die Foto-Produktion eine wachsende Herausforderung dar.

PIM- und MAM-Systeme bringen in der Regel Workflows mit, mit denen sich Fotostudios beauftragen und briefen lassen. Externe Studios und Medienproduzenten laden ihre Media-Assets nach Produktionsende ins System hoch. Die Anforderungen komplexer Fotoproduktionen, wie Sie typischerweise im E-Commerce anfallen, lassen sich aber meist nur mit aufwändigen Sonderprogrammierungen erfüllen.

Um Händler und Hersteller bei der Content-Creation für E-Commerce noch besser unterstützen zu können, ist forbeyond eine Partnerschaft als erster Europäischer Solution Partner mit Creative Force eingegangen. Die Implementierung der Software steht im Vordergrund.

Creative Force ist führender Anbieter von Studio-Management-Software.

Creative Force ist eine Studio-Management-Software, die Foto- und Video-Produktionen für E-Commerce abbildet, vereinfacht und automatisiert. Der End-To-End Scope reicht vom Managemnet der Musterlogistik bis hin zu digitalen Freigabeprozessen und automatischem Web-Upload. Creative Force hat sich innerhalb eines kurzen Zeitraumes zu einem der führenden Anbieter bei der Automatisierung von Content-Prozessen etabliert und erreicht insbesondere in Europa, Nordamerika und APAC ein sehr dynamisches Wachstum.

Die Prozesskette von Medien-Produktionen läßt sich effizient abbilden und automatisieren.

Management der Musterlogistik

Mit der Musterlogistik von Creative Force verfolgen Sie mittels Barcodes den gesamten Workflow und stellen die Marken und Briefing gerechte Zusammenstellung von Outfits und Bundles sicher.

Digitale Styleguides

Mit den einfach aktualisierbaren Styleguides liefern Sie den Produktionsteams alle Informationen zu Bildanzahl, Formaten, Bildrollen, Bildsprache und Styling direkt auf die Studiofläche.

Produktionsplanung, Prozesssteuerung und Reporting

Basierend auf der Verfügbarkeit von Fotomustern und Fototeams planen und steuern Sie Ihre Foto- und Video-Produktionen verlässlich. Verfehlte Abgabetermine und Leerlauf in der Produktion gehören der Vergangenheit an. Der Status der Produktion wird in Echtzeit angezeigt. Darüber hinaus lässt er sich über konfigurierbare Dashboards beteiligten Teams und Auftraggebern darstellen. Individuelle Reports geben Ihnen Indikationen zur Wirtschaftlichkeit der Produktionen und dienen der Transparenz von Honoraren und Budgets.

Fotografischer Flow

Creative Force sorgt dafür, dass sich Fototeams auf ihre kreative Arbeit konzentrieren können. Die Desktop-Anwendung stellt den passenden Styleguide bereit, gleicht die Aufnahmen mit der Shot-Liste ab, benennt Dateien automatisiert, lädt diese zur Weiterverarbeitung hoch und vieles mehr. Die nahtlose Integration von Standard-Software wie beispielsweise CaptureOne, Adobe Photoshop und Slack stellt hohe Performance sicher.

Postproduction, Freigabeprozess

Mit der Studio-Management Lösung von Creative Force binden Sie Ihren Partner für Postproduction in einen geschlossenen digitalen Workflow ein. Bilder werden nach Freigabe automatisch an den Partner übertragen, dort oder inhouse bearbeitet und wieder automatisch vereinnahmt. Mit digitalen Korrekturwerkzeugen werden Retuscheanweisungen und Freigaben am Media-Asset gespeichert. Über intuitive Kanban-Boards behalten Sie den Überblick.

Media-Asset-Management

Bis zur finalen Freigabe und abschließender Retusche werden Ihre Assets in unbegrenztem Umfang gespeichert. Organisieren und Filtern Sie Ihre Assets nach Datum, Produktionsschritt, Model, Kunden, Styleguide und vielem mehr. Kontaktbögen sind sofort verfügbar. Dateibenennung und Anreicherung mit Metadaten erfolgt automatisch nach Ihrer Namenskonvention.

Konnektoren zu DAM, MAM, PIM und Cloud-Services

Creative Force arbeitet mit Ihrer bestehenden IT-Infrastruktur nahtlos zusammen. Alle Funktionen sind auch mittels API-Endpunkten zugänglich. Mit den intergrierten Cloud-Konnektoren können Ihre Assets automatisch verteilt werden.

Überzeugen Sie sich jetzt von den Vorteilen der Studio-Management-Lösung von Creative Force.

Demotermin vereinbaren

prorizon bringt Struktur in Ihre Produktdaten.

Mit prorizon, der von forbeyond entwickelten Middleware für das Onboarding von Lieferantendaten und Content Sourcing, harmonsieren Sie die Daten, die Sie aus heterogenen Quellen erhalten haben. In der Pflege-Klassifikation von prorizon sind bereits die relevanten Attribute hinterlegt, mit denen Sie auch Creative Force befüllen können. So ist es möglich, einfach und schnell die Datenqualität zu monitoren und Lieferantendaten auf ein einheitliches Niveau zu bringen. Dies ist insbesondere für Händler ohne bestehendes Lieferantenportal äußerst relevant.

Demotermin vereinbaren